Schnitzel - Schnitzelrezepte

Schnitzelrezepte Beilagen Fleischkunde Werkzeuge Kochen, aber richtig Rezeptseiten
 
Avocadocreme
Blechkartoffeln
Blumenkohl
Bratkartoffeln
Erdnusssauce
gebratene Zucchini
glacierte Karotten
Grüner Salat
Kartoffelrösti
Kartoffelsalat
Knoblauchbutter
Lauchgemüse
Petersilienkartoffeln
Pilzsauce
Pommes Frites
Rote Beete Salat
sautierte Zwiebeln
Spätzle

Rote Beete Salat

250 Gr. Rote Beete
1 kleine rote Zwiebel
Roter Balsamicoessig
Olivenöl
Kürbiskernöl
Honig
Salz, weißer Pfeffer

Wenn Sie keine fertig gekochten Rote Beete bekommen, kochen Sie diese so lange in Salzwasser mit Kümmel, bis diese - ähnlich wie bei der Kartoffel - mit einem Rouladenspieß durchstechbar sind.
Nach dem Abkühlen schälen und in Stifte mit ca. 3 mm Breite schneiden. Hierbei ist eine große Hilfe ein V-Hobel mit entsprechendem Zubehör.
Mit wenig Balsamicoessig, den Ölen, ein wenig Honig (falls kein Honig verfügbar ein wenig Zucker), Salz und weißem Pfeffer abschmecken.
Den Rote Beete Salat einige Zeit durchziehen lassen und erst kurz vor dem Servieren die zu winzigen Würfeln geschnittenen roten Zwiebeln hinzugeben.

 

 

Impressum

© Bilder: yamix/Andre/Arturo Limón - Fotolia.com