Schnitzel - Schnitzelrezepte

Schnitzelrezepte Beilagen Fleischkunde Werkzeuge Kochen, aber richtig Rezeptseiten
 
Cordon Bleu
Florentiner Schnitzel
Jägerschnitzel
Italien. Schnitzel
Käseschnitzel
Lemonschnitzel
Paprikaschnitzel
Pariser Schnitzel
Parmesanschnitzel
Piccata Milanese
Preiselbeerschnitzel
Rahmschnitzel
Ratsherrentopf
Reisweinschnitzel
Saltimbocca
Schnitzel Asia
Schnitzel Hawaii
Schnitzel in Käses.
Schnitzel in Senfpanade
Schnitzelburger
Schnitzelrolle
Speckschnitzel
Spinatschnitzel
Überbackenes Schn.
Wiener Schnitzel
XXL Schnitzel
Zigeunerschnitzel
Zwiebelschnitzel

Überbackenes Schnitzel

Zutaten:
pro Person ein dünnes Schnitzel
Zutaten nach Ihrem Geschmack (siehe unten)
Geriebener fetter Käse zum Überbacken
Salz, schwarzer Pfeffer, geschrotetes Chilie

Hier sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt.
Wichtig ist, dass Sie fetten Käse mit mindestens 40% Fett verwenden. Geeignet sind z.B. Gouda, Bergkäse, Gryerzer, Emmentaler oder auch Weichkäse wie Limburger oder Mozzarella.
Auch der Bereich zwischen Schnitzel und Käse kann mit verschiedensten Zutaten belegt werden. Probieren Sie mal Schinken, Salami, Pepperoni, getrocknete Tomaten, Olivenscheiben, Röstzwiebeln oder auch Essiggurken.
Auch eine dünne Schicht Frischkäse oder Creme Fraiche direkt auf dem Schnitzel führt zu einem interessanten Ergebnis.

Das Schnitzel mit Salz, Pfeffer und Chilie bestreuen und kurz scharf in der Pfanne anbraten. Auf einem Rost kurz ruhen lassen.
Die möglichst vorgewärmten Zutaten (siehe oben) auf das Schnitzel legen, den geriebenen Käse darüber und in das auf 180 Grad vorgeheizte Rohr geben. Besitzt der Herd eine Grillfunktion, empfiehlt es sich, diesen zuzuschalten, wenn der Käse gebräunt werden soll.

Backzeit: Cirka 10 Minuten, bei Zuschalten des Grills empfiehlt es sich, das überbackene Schnitzel im Auge zu behalten, um verbrannten Käse zu vermeiden.

Als Beilage eignen sich Salate aller Art.

 

Falls Sie dieses Rezept nachkochen, bin ich Ihnen dankbar, wenn Sie mir ein Bild hiervon zur Veröffentlichung auf dieser Seite zur Verfügung stellen. Bitte mailen sie dieses an lachenmayer@web.de.
Auch Rezeptvorschläge zur Veröffentlichung auf dieser Seite nehme ich gerne entgegen.

 

Impressum

© Bilder: yamix/Andre/Arturo Limón - Fotolia.com